1030 Wien, Ungargasse 33


Diese Skulptur stammt vom österreichischen Bildhauer Rudi Wach. Ihr Name und ihre Aussage sind unklar. Angeblich beschäftigt sich der Urheber bevorzugt mit christologischen und Mensch-Tier-Themen. Advertisements

„Twinnigrüne“ Sitzmöbel im Wiener Museumsquartier


Die neue Farbe konnte sich im Online-Voting gegen „Twinniorange“ und „Sportgummirot“ durchsetzen. Aufgestellt werden die Möbel am 22. März. (APA) Die Sitzmöbel im Wiener Museumsquartier werden heuer die Farbe „Twinnigrün“ tragen. Der Grünton konnte sich im Online-Voting mit 52 Prozent gegen die Farben „Twinniorange“ und „Sportgummirot“ durchsetzen. Aufgestellt werden die 64 neuen Möbel, auch „Enzis“…